Glenfiddich Experimental Series Fire & Cane

Glenfiddich Experimental Series Fire & Cane

CHF 65.00

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Glenfiddich Experimental Series Fire & Cane 70cl / 43%vol.

Fire:

Sanfte Torfnoten am Lagerfeuer, wie von einer fernen Brise hergetragen.

Cane:

Eine Fülle von Toffeearomen mit frischen Zitrusnoten und lebhafter Würze.

Geschmack:

Eine Explosion von rauchigen Noten am Lagerfeuer mit edlem Highland-Torf (keine Heilkräuternoten der Insel),

gefolgt von Eichenaromen und intensiver Karamellsüsse.

Cane:

Ein reiches Bouquet an klassischen Noten von grünen Früchten, umrahmt von kräftigen,

süssen Brat-äpfelaromen und gerösteten Marshmallows, gefolgt von dezenten Rauchnoten und holziger Würze.

Nachklang:

Köstlich lange Rauchnoten.Herrlich lange Süsse.

Glenfiddich Fire & Cane steht für die kühne Vermählung von zwei intensiven Geschmacksrichtungen.

Das Finishing von rauchigem Glenfiddich Whisky in süssen Rumfässern schafft ein unerwartetes,

überraschendes Geschmackserlebnis.

Fire & Cane ist inspiriert von einer früheren Innovation von Glenfiddich Malt Master Brian Kinsman,

der bereits 2003 getorften Whisky in Glenfiddichs Brennblasen destillierte und mit einer Idee arbeitete,

die er schliesslich mit der Experimental Series verwirklichte. Fire & Cane,

das vierte Mitglied der Familie der Experimental Series, vereint rauchige Whiskys mit Malts,

die Seite an Seite in Bourbonfässern reiften, denen sie ihre charakteristischen,

süssen Glenfiddich Fruchtnoten verdanken.

Mit dem Finishing in lateinamerikanischen Rumfässern wagt Kinsman einen weiteren kühnen Schritt

und bereichert den Whisky mit süssen Karamell- und Toffeenoten