The Macallan Rare Cask, 2021 Release

The Macallan Rare Cask, 2021 Release

CHF 299.00

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

The Macallan Rare Cask, 2021 Release

70cl / 43%vol.

Komplex & Reichhaltig Einzigartige und seltene Whiskys aus auserlesenen Fässern werden ver-mählt – und verschmelzen im Rare Cask zu einer einzigartigen Aromen-symphonie. Die dabei verwendeten Whiskys werden in weniger als 1% der Fässer der Macallan Distillerie gereift und sorgen für ein facettenreiches und unvergleichliches Geschmackserlebnis.

Tasting Notes Nase: weiche Noten von Vanille mit reichhaltigen Rosinen, süssen Ensemble von frischem Apfel, Zitrone und Orange

Geschmack: zunächst intensive süsse Rosinen, dann Vanille und dunkle Schokolade, angenehme, leichte Zitrusnoten

Nachklang: Lang, reich und geschmeidig

Der Rolls-Royce unter den Single Malts Ein Whisky mit dem Ruf, einer der wahrlich weltbesten Single Malts zu sein. 1824 gegründet, war Macallan eine der ersten legalen Brennereien in Schottland. Am Ufer des Spey gelegen befindet sich der Landsitz mit dem geheimnisvollen Namen «Easter Elchie House» anmutig auf einem Hügel in der Nähe von Craigellachie. Hier, wo die Spey im Schatten der Grampian Mountains ihren schnellen Lauf nimmt, schaffen Lage und Klima einzigarti-ge Bedingungen für die Whisky-Herstellung. Die Brennerei wurde erstmals 1824 von Alexander Reid lizenziert. Die Destillerie lief zunächst als Neben-erwerb auf dem Bauernhof, bis sie 1882 von Roderick Kemp übernommen wurde, dessen Familie das Unternehmen in den folgenden 100 Jahren zur Blüte brachte. The Macallan arbeitet mit Unternehmen in Spanien zusammen, die über umfassende Kompetenzen im gesamten Herstellungsprozess von Fässern verfügen – «von der Auswahl des Baumes bis zur Fertigstellung der Se-asoned Casks» - und die Eichenbäume in den Wäldern Nordspaniens sorg-fältig auswählen, fällen, die Eichenholzdauben schneiden und trocknen, bevor sie zur Lufttrocknung in den Süden transportiert werden, um die Feuchtigkeit weiter zu reduzieren. Danach werden die Fässer während 18 Monaten mit Sherry gefüllt, bevor sie nach Schottland gebracht werden. Dort werden sie schliesslich mit dem «New Make Spirit», dem frischen Des-tillat von The Macallan, befüllt.