HIGHLAND PARK CASK STRENGTH RELEASE NO. 1

HIGHLAND PARK CASK STRENGTH RELEASE NO. 1

CHF 99.00

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

HIGHLAND PARK CASK STRENGTH RELEASE NO. 1

70cl / 63.3%

Robust & intensiv
Cask Strength wurde in Fassstärke abgefüllt, was dem Whisky eine ausser-gewöhnliche Tiefe, Komplexität und Ausgewogenheit verleiht. Für diese besondere Abfüllung wurden überwiegend amerikanische Sherryfässer unterschiedlichen Alters verwendet.
Tasting Notes
Nase: süss und rauchig, Aromen von Veilchen, Vanilleschoten, aromatischer Torfrauch
Geschmack: reich und vollmundig, Toffee, Heidehonig, Muskatnuss, Zitrusfrüchte
Nachklang: langanhaltend, Crème Brûlée, exotische Gewürze

Die nördlichste Destillerie Schottlands
Die Destillerie Highland Park befindet sich auf den Orkney-Inseln vor der nördlichsten Spitze Schottlands. Ihre Whiskys wie auch ihr Insel-Zuhause ist vom wilden Klima, der stürmischen See und den Wikinger, die hier vor über 1'000 Jahren sich ansiedelten und ihre Spuren in Menschen und Kultur hinterliessen, geprägt. Magnus Eunson, Gründer von Highland Park war ein direkter Nachkomme der Wikinger. Metzger und Kirchenangestellter am Tag, Schmuggler bei Nacht, destillierte er in einer kleinen Hütte beim High Park mit Blick auf Kirkwall – wo noch heute die Destillerie steht. Offiziell wurde Highland Park 1798 gegründet, aber in Wahrheit war dies das Jahr in dem die Obrigkeit Magnus endlich fangen konnte – Whisky wurde schon davor gemacht. Mit Ausnahme des Schmuggels hat sich seither sehr we-nig verändert. Highland Park blieb den hohen Qualitätsansprüchen seines Gründers treu und teilen mit ihm seinen kühnen und kompromisslosen Ansatz. Tatsächlich könnte man sagen, dass Highland Park ein Whisky ist, der auf alte Weise von einer neuen Generation von Wikinger gefertigt wird.
Die fünf Grundpfeiler von Highland Park sind: aromatischer Torf, von Hand gemälzte Gerste, Sherry Eichenfässer, Kühle Lagerung, Fassharmonisie-rung.